Prinz Harry: Emotionale Worte! Er bangt um seine Kinder

Armer Prinz Harry! Er macht sich solche Sorgen um seine Kinder Archie und Lilibeth...

Prinz Harry und Herzogin Meghan
Foto: IMAGO / PPE

Prinz Harry hat schon immer davon geträumt, eine eigene Familie zu gründen. Mittlerweile hat er zwei Kinder und könnte nicht glücklicher sein. Doch trotzdem plagen den Vater immer wieder quälende Gedanken. Wie soll er seine Sprösslinge vor all dem Leid bewahren, das an allen Ecken lauert?

Harry macht sich große Sorgen

Besonders das Thema Social Media bereitet Harry Kopfzerbrechen. "Als Eltern sind meine Frau und ich besorgt darüber, dass die nächste Generation in einer Welt aufwächst, in der sie als digitale Experimente für Unternehmen behandelt werden, um Geld zu verdienen, und in der Dinge wie Hass und Schaden irgendwie normalisiert werden", erklärt Harry im Rahmen des "Global Child Online Safety Toolkit"-Webinars". Meghan und ihm sei wichtig, "dass unsere Kinder und alle anderen Kinder sich befähigt fühlen, ihre Meinung zu äußern".

Seine Kinder Archie und Lili befinden sich immer noch im "Alter der Unschuld". Er wisse allerdings auch, dass er sie nicht für immer von dem "Online-Schaden bewahren" kann, "dem sie in Zukunft ausgesetzt sein könnten." Bisher seien seine Kinder natürlich noch zu jung für Social Meida, doch Harry hofft natürlich darauf, dass sie die Online-Welt "nie so erleben müssen, wie sie jetzt existiert, kein Kind sollte das müssen".

Jetzt soll ER die Ehe von Prinz Harry und Herzogin Meghan retten:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)