Prinzessin Eugenie: Erwartet sie Baby Nr. 1?

Gibt es bald das nächste royale Baby? Die Briten sind sich sicher: Prinzessin Eugenie und ihr Mann Jack Brooksbank erwarten Nachwuchs.

Prinzessin Eugenie
Prinzessin Eugenie Foto: Getty Images

Bald ist es soweit! Das Baby von Herzogin Meghan und Prinz Harry kommt auf die Welt. Jetzt könnten auch Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank nachziehen.

Prinzessin Eugenie postet verdächtige Worte

Erst im Oktober gaben sich die beiden das Ja-Wort. Ist Eugenie etwa schon schwanger? Mit ihrem letzten Instagram-Post soll sie sich verraten haben. Vor einigen Tagen veröffentlichte sie auf ihrem Account ein Bild von ihrer Verlobung mit Jack Brooksbank. "Rückblick zum heutigen Tag im letzten Jahr, als Jack und ich unsere Verlobung verkündet haben. Was für ein Jahr es seitdem war und wie aufregend 2019 werden wird", schrieb sie dazu. Viele Briten vermuten, dass sie mit diesen Worten indirekt ihre Schwangerschaft verrät.

Das spricht für eine Schwangerschaft

In den Wettbüros geht derzeit die Post ab. Immer mehr Engländer wetten, dass die Cousine von Prinz William und Prinz Harry noch in diesem Jahr ein Baby bekommt. "Es sieht immer stärker danach aus, dass Eugenie nach Herzogin Meghan der nächste Royal sein wird, der ein Kind bekommt", erklärte Alex Apati von dem führenden Wettbüro Ladbrokes.

Und auch sonst spricht einiges dafür. Die royale Statistik zeigt, dass der Zeitraum, um eine Schwangerschaft zu verkünden, genau passen würde. Harry und Meghan teilten die frohe Botschaft viereinhalb Monate nach der Hochzeit mit, Queen Elizabeth I. und Prinz Philip sogar nach drei Monaten. Ob die Eugenie und Jack auch bald die Baby-News verkünden? Es bleibt spannend...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.