Queen Elizabeth: Die nächste Hiobsbotschaft aus dem Palast!

Wie bitter! Die Queen muss nun den nächsten Tiefschlag verkraften!

Das Jahr 2020 wir die Queen in keiner guten Erinnerung behalten. Zuerst erschütterten die Skandale um ihren Sohn Andrew die Öffentlichkeit, dann gaben Meghan und Harry ihren Austritt aus dem Königshaus bekannt. Doch als ob dies nicht schon genug wäre, wurde die Queen nun auch noch übel bestohlen von einem ihrer eigenen Mitarbeiter! Für die Monarchin und die royale Familie ein absoluter Schock!

Die Queen wurde bestohlen

"Es verschwinden häufiger Dinge aus dem Palast, doch erstaunlich ist, dass die Medaille des Bath-Orden gestohlen wurde" heißt es nun durch einen Insider gegenüber "Daily Mail". Wie weiter berichtet wird, sollen die Medaille und noch andere Gegenstände von einem einem Mitarbeiter der Königin entwendet wurden sein. Der Schuldige soll die geklauten Gegenstände dann probiert haben, online zu verkaufen. Mittlerweile befindet sich der Täter bereits in Haft. Von dem Diebesgut fehlt jedoch nach wie vor jede Spur...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.