Queen Elizabeth tot? Twitter-Nachricht erschüttert die ganze Welt!

Ist Queen Elizabeth tot? Ein Hashtag sorgt für große Verwirrung!

Queen Elizabeth
Foto: Getty Images

#RIPQueenElizabeth - Dieser Hashtag sorgt gerade für viel Wirbel. Ist Die britische Königin etwa tot?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

#RIPQueenElizabeth

Eines vorab: Queen Elizabeth lebt! Und sie erfreut sich bester Gesundheit! Bei dem Hashtag handelt es sich um einen geschmacklosen Scherz! Und der hat es wirklich in sich.

Ein Troll hat den Hashtag #RIPQueenElizabeth ins leben gerufen und der wird nicht einfach so verwendet. Sondern sogar mit Quellen wie BBC. Klar, dass deswegen viele Twitter-User auf den Fake reibgefallen sind und die Nachricht verbreitet haben.

Queen Elizabeth ist NICHT tot

Wieso sich jemand so einen kranken Scherz erlaubt ist unklar. Doch die Fans sind froh, dass es sich bloß um eine geschmacklose Fake-News handelt und Queen Elizabeth gesund und munter ist. "Hab grade einen DICKEN FETTEN Schock gekriegt als ich in den Twittertrends #RIPQueenElizabeth gesehen habe... KEINE SORGE Leute sie ist nicht wirklich tot!! Menschen sind nur bescheuert", schreibt zum Beispiel eine Twitter-Userin. Und ein anderer meint: #RIPQueenElizabeth - Ein schönes Beispiel dafür, wie ein # Gerüchte verbreitet. Als ob die Frau dieses Jahrhundert nicht auch noch locker rocken würde!"