Rebecca Mir: Große Sorge um das schwangere Model!

Statt einfach nur ihr Baby-Glück zu genießen, bleibt Rebecca Mir voll auf Fitness-Kurs...

Rebecca Mir
Foto: imago

Die meisten Frauen genießen die Babybauch-Zeit in vollen Zügen – vor allem beim Essen. Da darf man sich endlich mal gönnen, was man möchte! Doch das Model scheint nicht vom Schlank-Wahn lassen zu können...

Rebecca achtet auf ihr Gewicht

Dünn und durchtrainiert zu sein, gehört für Rebecca zum Job. "Ich bin mit mir so zufrieden, wie ich bin", stellte sie vor einiger Zeit klar. Doch nun stehen große Veränderungen an, auch körperliche. Die Frau von Tänzer Massimo Sinató (40) dürfte im vierten oder fünften Monat sein, so genau hat sie es noch nicht verraten. Und sie scheint mit der immer stärkeren Wandlung ihrer Figur nicht mehr ganz so zufrieden zu sein.

Rebecca macht extrem viel Sport

Jedenfalls macht sie im TV und auf Instagram fleißig Werbung für ein Fitness-Game und Abnehm-Drinks. Nicht unbedingt naheliegende Produkte für eine werdende Mama. Will sie sich dadurch vielleicht selbst zur Disziplin zwingen – um nicht die Kontrolle über ihr äußeres Erscheinungsbild zu verlieren? Als Model denkt sie vermutlich besorgter als viele andere Frauen in ihrer Situation an die Zeit nach der Geburt. Schließlich ist sie beruflich darauf angewiesen, schnell zu ihrer alten Form zurückzufinden. Wohl auch deshalb bleibt Rebecca, die sonst dreimal pro Woche Sport macht, lieber am Ball: "Ohne würde mir definitiv etwas fehlen." Verständlich. Dennoch mutet es merkwürdig an, ausgerechnet in dieser besonderen Zeit Werbung fürs Abnehmen zu machen. Hoffentlich schafft Rebecca es noch rechtzeitig, einen Gang runterzuschalten – und ihr Baby-Glück endlich in Ruhe zu genießen.

Oh je! Auch Model-Mama Heidi Klum muss gerade ein paar Hürden meistern...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.