Roland Kaiser: Jetzt herrscht traurige Gewissheit!

Roland Kaiser hat viel Arbeit in die Planung seiner Konzerte gesteckt. Diese mussten nun jedoch verschoben werden. Der Grund: Das Coronavirus!

Roland Kaiser
Roland Kaiser Foto: GettyImages

Schlechte Nachrichten für Roland Kaiser und seine Fans! Der 67-Jährige hat beschlossen, seine geplanten Konzerte zu verschieben. Eine andere Möglichkeit bleibt dem Sänger aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage leider nicht.

Traurige Gewissheit

Auf seiner Facebook-Seite verkündet der Schlagerstar die traurige Nachricht: „Liebe Freunde, aufgrund der aktuellen Auflagen in vielen Bundesländern, deren Behörden Veranstaltungen über 1.000 Besucher aussetzen, können meine für den Zeitraum vom 13. März bis 05. April 2020 geplanten 'Alles oder Dich'-Konzerttermine leider nicht stattfinden." Im Mai soll es allerdings Ersatztermine für seine Auftritte geben.

Roland Kaiser ist nicht der erste Star, der seine Veranstaltungen absagen musste. Bleibt zu hoffen, dass sich die Lage bald wieder beruhigt und Normalität einkehrt…

Schock für Maite Kelly! Diese Fotos sind ein Stich ins Herz:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.