Roland Kaiser: Jubel-News! Endlich ist es offiziell

Sensationelle Nachrichten für alle Fans von Roland Kaiser! Der Schlagersänger wird bald sein Bühnen-Comeback feiern.

Roland Kaiser
Foto: Getty Images

Es liegen schwierige Monate hinter Roland Kaiser. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus mussten zahlreiche Konzerte verschoben werden. Im Mai sollten die Auftritte eigentlich nachgeholt werden, doch auch daraus wurde nichts. Jetzt gibt es endlich wieder Grund zur Freude!

Roland Kaiser kommt zurück

Bis Ende August sind alle Großveranstaltungen verboten. Ab September dürfen dann die Bundesländer selbst entscheiden, ob Events stattfinden. Berlin macht jetzt den Anfang. Wie die "BILD"-Zeitung erfuhr, werden ab September wieder Konzerte in der in der Berliner Waldbühne gespielt. Den Anfang macht kein Geringerer als Schlagerstar Roland Kaiser. Am 4. September wird er das erste Mal nach der Corona-Krise wieder auftreten. Ticktes sind ab dem 27. Juli beim Anbieter Eventim erhältlich. Was für erfreuliche Nachrichten!

Kleiner Wermutstropfen: Nur 5000 Fans können dabei sein. Bis zu vier Personen eines Haushalts dürfen sich den Auftritt gemeinsam ansehen. Außerdem müssen die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. Der Veranstalter hat sich dafür bereits ein spezielles Konzept überlegt. Doch all das werden Rolands Fans sicherlich gerne in Kauf nehmen...

Plagen Kollegin Maite Kelly etwa schlimme Geldsorgen? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.