Sarah-Jane Wollny: Sex-Skandal auf ihrer Geburtstagsparty!

Eklat an Sarah-Jane Wollnys 21. Geburtstag! Auf ihrer Party ging es ganz schön versaut zu.

Sarah-Jane Wollny
Sarah-Jane Wollny Foto: RTLzwei

Party-Alarm bei Familie Wollny! In der letzten Folge von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" standen gleich zwei Feierlichkeiten an. Erst wurde Calanthas kleine Tochter Cataleya getauft, anschließend feierte Sarah-Jane in ihren 21. Geburtstag rein. Um Punkt 12 Uhr wollte die Familie sie mit einem Ständchen und einer Geburtstagstorte überraschen. Außerdem hatten sie eine Piñata vorbereitet - mit pikantem Inhalt...

Sex-Skandal auf Sarah-Janes 21. Geburtstag

Als Sarah-Jane auf die pinke Eulen-Figur einprügelte, kamen keine Süßigkeiten, sondern Tampons, Kondome und ein Plastik-Penis zum Vorschein. Mama Silvia ließ es sich nicht nehmen, den Penis in den Mund zu stecken. "Der ist neu. Da kannst du schon mal üben", scherzte die Elffach-Mama. "Jetzt kannst du richtig Gummi geben." Die pikante Szene musste im TV sogar zensiert werden! Und dann stellte Silvia auch noch Calanthas neuen Freund Gino bloß. Sie drückte ihm ein Kondom in die Hand - und fragte: "Wie groß ist denn deiner? Wir sind neugierig."

Sarah-Jane konnte über den Gag jedoch lachen. "Ich habe damit gerechnet. Meine Familie ist so verrückt. Ich bin nur froh, dass es kein Stripper war." Die restliche Party fand dann aber ohne Mama Silvia statt. Während sie sich ins Schlafzimmer zurückzog, feierten die anderen Partygäste bis in die frühen Morgenstunden.

Ist Loredana Wollny schwanger? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.