Schlagersängerin Michelle: Jetzt folgt die nächste Hiobsbotschaft!

Michelle und Tochter Marie Reim gleichen sich wie ein Ei dem anderen – äußerlich wie innerlich. Das führt zu Problemen!

"Da es in der Katastrophenzeit um Gemeinsamkeit geht, sind wir gemeinsam hier", sagte Michelle damals laut "Meine Melodie". Der Zoff schien vergessen. Bis jetzt. Denn was Michelle und Marie vereint, sorgt auch immer wieder für Reibereien: ihr Männergeschmack.

Ganz stolz postete Michelle kürzlich ein Bild mit dem jungen Erfolgsproduzenten Tim Peters (31) auf Instagram, der ihr Jubiläumsalbum 30 Jahre Michelle – Das war‘s noch nicht (erscheint im Mai) produziert. Pikant: Auch Marie Reims neues Album wird von ihm produziert. Peters arbeitet also gerade mit beiden Frauen gleichzeitig. Nur, dass ihn mit Marie Gerüchten zufolge mehr als nur eine Berufsbeziehung verbinden soll. Die jungen Musiker posteten schon des Öfteren, wie sie privat Zeit miteinander verbringen und wurden sogar kuschelnd gesichtet.

Wiederholt sich jetzt etwa das Mutter-Tochter-Drama? Denn Michelle scheint dem Flirt von Marie nicht abgeneigt zu sein. Und auch Tim Peters schwärmt von ihrer „Leidenschaft“ für die Musik. Wenn das nicht nach dem nächsten Skandal riecht …

Auch bei Florian Silbereisen läuft es gerade gar nicht gut:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link