Schwiegertochter gesucht: Enthüllt! Darum flog Ingo wirklich aus der Show

InTouch Redaktion
Schwiegertochter gesucht: Enthüllt! Darum fllog Ingo aus der Show raus
Foto: Facebook

Vera Int-Veen hat bei „Schwiegertochter gesucht“ kürzlich die neuen Söhne vorgestellt. Einige Kult-Kandidaten fehlen jedoch – darunter auch Ingo!

Im Herbst startet die neue Staffel von „Schwiegertochter gesucht“ bei RTL. Bis dahin haben Frauen die Möglichkeit, sich zu bewerben. Mit dabei war auch immer Ingo – seit 2013 ist er aus der Kuppelshow nicht mehr wegzudenken.

 

Vera Int-Veen: Darum ist Ingo nicht mehr dabei 

Erstmals fehlt der Kult-Kandidat jedoch bei „Schwiegertochter gesucht“ – das hat auch einen süßen Grund. Erstmals äußert sich jetzt auch Moderatorin Vera Int-Veen dazu. 

"Ich freu’ mich wirklich sehr, dass der Ingo auf einem ‘normalen’ Weg eine Partnerin gefunden hat und ich hoffe, dass das bei denen hält und das es gut wird. Deswegen verzichten wir dieses Jahr auf Ingo, weil der gerade vergeben ist", sagt Vera Int-Veen in einem Interview mit „Promiflash“.

Kürzlich machte Ingo auf seiner Facebook-Seite offiziell, dass er sich verliebt hat und eine Freundin gefunden hat – ganz ohne Kameras. Die Fans müssen deshalb auf Ingo verzichten – dennoch freuen sich die Zuschauer über sein privates Glück.