Shakira: So geht es ihr nach der Trennung von Mann Piqué

Jetzt zeigt sich Shakira erstmals wieder im Netz seit der Bekanntgabe ihrer Trennung von Fußballer Gerard Piqué.

Shakira & Gerard Piqué
Foto: IMAGO / Cordon Press/Miguelez Sports

Nach über 10 Jahren Beziehung ist es zwischen Sängerin Shakira und ihre Ehemann Fußballer Gerard Piqué nun aus und vorbei - der Grund? Piqué soll seine Frau eiskalt betrogen haben. Doch nicht nur das, die "Waka Waka"-Interpretin soll ihn dabei sogar auf frischer Tat erwischt haben. Autsch! Damit war das Liebes-Aus wohl mehr als besiegelt. Jetzt zeigt sich Shakira das erste mal seit der Trennung wieder im Netz und gibt sich ausgelassener als gedacht.

Shakira: Sie tanz den Schmerz einfach weg

Den Mann in flagranti mit einer anderen Frau zu erwischen ist der Albtraum schlechthin, aber Shakira scheint den Schmerz über ihre Trennung von Piqué erst einmal vergessen zu wollen und zeigt sich nun erstmals wieder auf Social Media. Doch wer jetzt dachte, die Sängerin ist nur am Trübsal blasen, täuscht gewaltig. Die Kolumbianerin tanzt den Schmerz jetzt einfach weg und lässt am Set der Show "Dancing With Myself" mit ihren Kollegen Komikerin Liza Koshy und Sänger Nick Jonas ordentlich die Sau raus.

In ihrer Instagram Story filmt sich das Trio hinter dem Jury-Pult während sie lustige Grimassen schneiden und gemeinsam ein paar Tanz-Moves auspacken. Schön, dass sich die Sängerin nach einer solchen Enttäuschung trotzdem nicht den Spaß am Leben nehmen lässt.

Ganz ähnlich ergeht es gerade auch Michelle Hunziker. Wie sie nach der Trennung ihr neues Glück fand, erfährst du hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link