Sonja Zietlow früher: Ihre starke Veränderung trotz Botox!

Sonja Zietlow ist aus der deutschen Fernsehlandschaft nicht mehr wegzudenken. In ihrer mehr als 20 Jahren andauernden Fernsehkarriere hat die Blondine eine starke Wandlung durchlaufen. Dagegen half nicht einmal ihre Geheimwaffe Botox.

Bevor es für Sonja Zietlow vor die Kamera ging, verfolgte sie einen anderen Traum und arbeitete als Pilotin! 1989 begann die mit einem IQ von 132 als hochbegabt geltende Blondine, als eine der ersten Frauen in der Bundesrepublik, eine Ausbildung zur Verkehrsflugzeugführerin in Bremen und Phoenix/Arizona. Diese schloss sie erfolgreich ab und flog anschließend zwei Jahre lang für die renommierte Airline Lufthansa.

 

Sonja Zietlows Verwandlung von früher bis heute

Trotz ihrer Begeisterung für das Fliegen, kehrte Sonja Zietlow dem Cockpit am Ende trotzdem den Rücken zu. Nachdem sie als Kandidatin in einer TV-Flirt-Show zufällig entdeckt wurde, entschloss sich die schlagfertige Bonnerin dem Fernsehen treu zu bleiben. Sie moderierte diverse Shows, darunter ihre erfolgreiche Talkshow „Sonja“, die von 1997 bis 2001 bei Sat.1 auf Sendung ging. Doch nicht nur ihr Berufsalltag, sondern auch ihr Modegeschmackt hat sich seither stark verändert! Den Beweis dafür gibt es in der Galerie oben!

Dschungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow ist verheiratet
 

Sonja Zietlow: So erfolgreich ist ihr Mann Jens

 

Sonja Zietlow: Ihr Schönheits-Geheimnis ist Botox

Während sich Sonja Zietlow seit den 90er Jahren modetechnisch weiterentwickelt hat, bleibt eine Sache unverändert: Ihr junges Gesicht. Beim "Dschungelcamp 2020 überrascht die 51-jährige Moderatorin mit einem makellosen Teint und faltenfreier Haut. Doch im Gegensatz zu anderen Promis steht die schlagfertige Blondine offen und ehrlich zu ihrer Leidenschaft für Modelierungstechniken: "Ein bis zweimal im Jahr lasse ich mir Botox spritzen. Zusätzlich habe ich diesen und letzten Winter eine Meso- und Carboxy-Therapie gemacht." Von so viel Ehrlichkeit kann sich der eine oder andere Geheimnishüter in der Promi-Szene gern mal eine Scheibe abschneiden.

Das könnte dich auch interessieren: