Sonja Zietlow: Bittere Dschungelcamp-Bilanz - Schmeißt sie jetzt das Handtuch?

Seit 17 Jahren begleitet Sonja Zietlow Promis durch den Dschungel. Sie ist dabei praktisch das Gesicht der RTL-Kultshow – und kann sich deshalb wohl erlauben, mächtig gegen ihren Arbeitgeber vom Leder zu ziehen. Jedenfalls nimmt sie im Interview kein Blatt vor den Mund. Was die Moderatorin erzählt, spricht auch vielen Zuschauern aus der Seele…

Sonja Zietlow
Foto: Imago

Vor allem, dass die Identität der Kandidaten zuletzt immer öfter vorab durchsickerte, ärgert Sonja. "Wir sind zu RTL gegangen und haben gesagt, es wäre schon mal schön, wenn wir es zumindest vorher wüssten", erzählt sie spürbar genervt.

Scharfe Kritik der Kult-Moderatorin

Und legt laut "Closer" gleich noch mal nach: "In den letzten Jahren waren viele dabei, die ich gar nicht kannte.“ Damit dürfte sie so manchem Zuschauer aus der Seele sprechen – die Kritik, man schicke nur noch maue Pseudo-Promis ins Camp, wurde immer lauter. Auch, wie die Sendung zusammengeschnitten wird, bereitet Sonja Bauchschmerzen, schließlich werde damit das Image der Kandidaten in der Öffentlichkeit gesteuert.

Darauf habe sie zwar kaum Einfluss. "Aber ich gucke mir sehr viel direkt an und mache mir ein Bild. Und wenn dann irgendwas aus dem Kontext geschnitten wurde, dann komme ich da rein und alle verdrehen die Augen, weil ich manchmal ein 'Pain in the Ass' bin."

Als bekennende Nervensäge dürfte sie sich beim Cutter-Team nicht nur Freunde machen. Trotzdem würde es dem Dschungelcamp sicher nicht schaden, wenn die Show-Verantwortlichen, statt sich über Sonjas klare Worte zu ärgern, zumindest mal über das nachdenken, was ihre Moderation der ersten Stunde zu meckern hat…

Nicht nur die kultige TV-Show "Dschungel Camp" hat sich verändert, sondern auch Sonja Zietlow. Wie die Moderatorin früher aussah, seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.