intouch wird geladen...

Sophia Thomalla: Fiese Demütigung in aller Öffentlichkeit

Als Freundin versagt Sophia Thomalla gerade offenbar auf ganzer Linie: Sie macht sich öffentlich über die Figurprobleme ihrer Vertrauten lustig.

Sophia Thomalla
Getty Images

Gute Freunde stärken einem immer den Rücken? Von wegen! Wer mit Sophia Thomalla befreundet ist, der braucht entweder ein ganz dickes Fell – oder sollte sich ganz schnell einen loyaleren Bekanntenkreis suchen…

Denn für einen billigen Gag verrät das Model eiskalt seine enge Vertraute Christina Vacirca. „Ihr Blick, wenn ich ihr sage, dass sie zum Sport muss“, spottet Sophia in ihrer Insta-Story und filmt dabei das genervte Augenrollen ihres Opfers. Dass die Visagistin tatsächlich unter ihrer nicht unbedingt superstraffen Figur leidet, thematisierte sie zwar in der Vergangenheit auch selbst, und sie trainierte sogar mit Sido-Ex Charlotte Würdig (42), um besser in Form zu kommen. Aber eigentlich sollte man sich ja gerade in solchen Situationen auf die Unterstützung seiner Freunde verlassen können.

Ist Sophia Thomalla eine Horror-Freundin?

Damit hat Sophia jedoch so gar nichts am Hut. Statt Christina solidarisch zu motivieren und zu ermutigen, machte die bekennende Sportfanatikerin ihre nicht ganz so perfekte Freundin auf einem gemeinsamen Business-Trip öffentlich zum Affen: Während andere ihre Begleiterin bei solchen Gelegenheiten vorteilhaft in Szene setzen, filmte sie Christina heimlich beim Schlemmen kalorienreicher Snacks – aus denkbar ungünstigen Perspektiven.

Und stellte sie damit vor 1,2 Millionen Followern bloß, die dank diesem krassen Freundinnen-Verrat verfolgen konnten, wie Christina genüsslich einen Burger mampft oder an einem Schokoriegel nagt, während sich Sophia Thomalla gleichzeitig ins Fäustchen lacht. Ob die es ebenso lustig fände, wenn eine nahestehende Person solche indiskreten Aufnahmen von ihr verbreitet? Wohl kaum. Die leidgeplagte Christina hat aber offenbar mittlerweile resigniert: „Die geigt mir auch die Meinung jeden Tag“, gab sie kürzlich im Interview zu. Tja, wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde…

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';