intouch wird geladen...

Thomas Gottschalk: Angst um Thea! Plötzlich ist alles anders

Gefangen in der Feuerhölle! Kalifornien brennt erneut. Jetzt bangt Thomas Gottschalk um das Leben seiner Frau Thea.

Thomas Gottschalk Thea
Foto: Getty Images

Sie hat das alles vor zwei Jahren schon einmal mitgemacht: Der beißende Rauch, die Gluthitze, die Panik! Kalifornien brennt erneut und Thea Gottschalk (74) durchlebt in Malibu den größten Albtraum ihres Lebens zum zweiten Mal! Ihr Noch-Ehemann Thomas Gottschalk (70) dürfte sich in Deutschland große Sorgen um sie machen, denn Thea ist gefangen in der Feuerhölle.

Thomas Gottschalk muss jetzt für Thea da sein

Sie lebt allein in Malibu, doch der Moderator steht in ständigem Kontakt mit ihr. 42 Ehejahre, zwei Kinder und zwei Enkelkinder sind ein starkes Band und er fühlt sich ihr noch immer sehr nahe, obwohl er sich 2018 in die Controllerin Karina Mroß (58) verliebte. Die Blondine ist ein ganz anderer Typ als seine Thea. Die hielt sich immer im Hintergrund, ließ Thomas glänzen. Karina dagegen liebt das Rampenlicht, ist dominant. Gerade jetzt, in diesen schwierigen Zeiten, wird das immer klarer.

Für den Entertainer dürfte jetzt nur noch eines Priorität haben: da sein für seine Frau, ihr helfen! Vielleicht birgt das Feuer-Drama letztlich sogar eine neue Chance für ihre Liebe? Denn zwischen Thomas Gottschalk und seiner Thea sind die Flammen längst noch nicht erloschen!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.