Thomas Gottschalk & Dieter Bohlen: Bittere Vorwürfe! Jetzt eskaliert der Zoff in der Öffentlichkeit

Zwei ältere Männer, zwei riesengroße Egos - der Streit zwischen Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk eskaliert komplett!

Gut möglich, dass Dieter Bohlen einfach eifersüchtig auf Thomas Gottschalk ist. Er selbst ist nach seiner einjährigen TV-Pause, in der er durch Schlagerstar Florian Silbereisen (41) ersetzt wurde, ein letztes Mal in der Jury der RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" zurückgekehrt. Doch die hat schlechte Einschaltquoten. Seinem Kontrahenten wird hingegen noch einmal die ganz große Bühne bereitet. Am 19. November moderiert Thomas Gottschalk live im ZDF die Kult-Sendung "Wetten, dass. .?". Eine Topquote und jede Menge Aufmerksamkeit sind ihm also gewiss.

Das dürfte der Poptitan ihm so gar nicht gönnen. Vor allem, weil Thomas Gottschalk, nachdem er 2021 bei den "DSDS"-Liveshows für den kranken Dieter Bohlen eingesprungen war, über die Sendung frotzelte: "Mein Auftritt bei 'DSDS' hat sich mit dem Finale erledigt. Ist sowieso mehr Götterdämmerung als Titanenkampf." Wetten, dass diese Äußerung Dieter Bohlen bis heute wurmt?

Auch privat schwebt Thomas Gottschalk auf Wolke 7. Jetzt freut sich der TV-Moderator über süßen Nachwuchs. Alle Details erfahrt ihr hier im VIDEO:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link