Timur Ülker: "GZSZ"-Aus! Deshalb wollte er alles hinschmeißen

Timur Ülker war am Ende seiner Kräfte! Der Schauspieler wollte sogar seinen "GZSZ"-Job kündigen. Jetzt spricht er offen über die schweren letzten Monate.

Timur Ülker
Timur Ülker wuchs alles über den Kopf. Er wollte sogar seine "GZSZ"-Rolle Nihat an den Nagel hängen. Foto: RTL
Auf Pinterest merken

Timur Ülker (34) kann sich über sein Leben eigentlich nicht beschweren. Er ist erfolgreicher "GZSZ"-Star, happy mit Partnerin Caro Steinhof (33) und hat zwei Kinder. Trotzdem wollte der Serien-Liebling alles hinschmeißen...

Timur Ülker war am Ende

Die letzten Monate waren für Timur extrem herausfordernd. Ihm wuchs alles über den Kopf. "Es war eine Achterbahnfahrt mit vielen Höhen und Tiefen. Das millionenschwere Hausbauprojekt, das ich 2022 startete, endete in einem umfangreichen Rechtsstreit, der sich über Monate erstreckte", erzählt der Schauspieler im Interview mit Sender RTL. Dazu die stressigen Drehtage. Timur wollte sogar seinen Job bei der Daily-Soap kündigen. Doch die Produktion stärkte ihm den Rücken. "Ich habe die Freiheit bekommen, mich zurückzuziehen und mach jetzt wirklich nur das, was ich machen möchte und was ich kann."

Die Auszeit war dringend nötig. Heute geht es Timur glücklicherweise wieder besser. "Ich bin jetzt wieder am Start, ich bin wieder der Alte!", freut er sich. Heute erscheint seine neue Single "Still", in der Timur die turbulente letzte Zeit verarbeitet. Und auch bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" steht Großes bevor. "Ich habe jetzt wieder eine große Story um Nihat, da kommt etwas richtig Spannendes, das drehen wir aktuell." Die Fans können sich also auf einiges gefasst machen...

Ihr bekommt nicht genug von Promi-News? Dann schaut auch bei WhatsApp vorbei: Hier geht's zu unserem WhatsApp-Kanal!

Was waren die dramatischsten Serientode bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"? Das erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle

IT4