Victoria Swarovski: "Let's Dance"-Desaster!

Fiese Klatsche für Victoria Swarovski! Die "Let's Dance"-Moderatorin wird mal wieder von den Zuschauern zerrissen.

Victoria Swarovski
Foto: RTL/ Stefan Gregorowius

Victoria Swarosvki musste im Laufe ihrer "Let's Dance"-Karriere immer wieder Kritik einstecken. Mal passte den Zuschauern ihr Outfit nicht, mal ihre Moderation. Jetzt zieht schon wieder ein fieser Shitstorm auf...

Auch interessant:

Victoria Swarovski bekommt ihr Fett weg

In der letzten Sendung wollten Mathias Mester und Renata Lusin nach ihrer Corona-Erkrankung mit einer Rumba überzeugen. Doch leider fiel die Kritik der Jury nicht gut aus. "Du warst komplett raus. Es war ein bisschen geschmeidig, aber deine Rückenlinie hat nicht gearbeitet. Ich war heute nicht von dir überzeugt", urteilte Joachim Llambi und kassierte dafür Buh-Rufe aus dem Publikum.

Doch wenig später setzte Victoria noch einen drauf. "Die Zuschauer müssen heute echt anrufen. Meine Rumba war auch nicht viel besser, ich bin trotzdem ins Finale gekommen und habe gewonnen", sagte sie zu Mathias kurz vor der Punktevergabe. Eine Aussage, die bei den Zuschauern überhaupt nicht gut ankam. In den sozialen Netzwerken häuften sich Kommentare wie "Hahaha Vicky bescheiden wie eh und je" und "Waaaas, Vicky hat mal bei 'Let's Dance' teilgenommen und gewonnen? Wer hätte das ahnen können, wenn sie es nur 9365x pro Staffel erwähnt?" Vielleicht hätte sich Victoria den Kommentar lieber verkneifen sollen...

Folge verpasst? HIER bei RTL+ könnt ihr die neue Staffel von "Let's Dance" streamen.*

Welche Traumpaare haben schon bei "Let's Dance" zueinander gefunden? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link