Walther Hoffmann: Mega-Ausraster bei "Kampf der Realitystars"!

Dicke Luft in Thailand! Bei einem Gruppenspiel verlor Walther Hoffmann die Nerven.

Walther Hoffmann
Foto: RTLzwei

In Thailand geht wieder die Post ab! Gleich in der ersten Folge von "Kampf der Realitystars" platzte "Traumfrau gesucht"-Star Walther Hoffmann der Kragen....

Ist Walther Hoffmann bekannter als der amerikanische Präsident?

Das erste Spiel hatte es in sich. Den Kandidaten mussten Fragen über sich beantworten, die zuvor den Zuschauern gestellt wurden. Nur wenn sie die gleichen Antworten errieten, gewannen sie die Runde. Bei einer falschen Antwort musste ein Koffer abgegeben werden. "Womit bringst du Walther Hoffman in Verbindung?", lautete eine Frage. "Traumfrau gesucht!", schoss es aus seinen Konkurrenten heraus. Doch der 61-Jährige sah das ganz anders. Er gab seine Marke "Walther's Suprise" an. Tja, falsch gedacht! Auf Platzt 1 landete die Antwort "Weiß nicht, wer ist das?"

Ein Unding für Walther! Er rastete komplett aus. "Geht's noch?! Ab in die Klapsmühle! So ein Quatsch!", schimpfte er. "Ich kann mich manchmal nicht retten. Auf der Straße sprechen mich die Leute an. Jedes Kind kennt mich auf der Straße. Ich bin wirklich nicht egozentrisch, aber manchmal reicht es mir wirklich. Es ist wirklich nicht leicht, ein Star zu sein. Wenn jemand sagt, er kennt mich nicht, ist es so, als wenn man sagt: 'Ich kenne den amerikanischen Präsidenten nicht!'" Okaaaay…

"Kampf der Realitystars" verpasst? HIER bei TVNOW könnt ihr die letzte Episode und die neue vier Tage vor TV-Ausstrahlung streamen.*

Alle Infos zur neuen Staffel von "Kampf der Realitystars" erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link