Wolfram Kons: Alles aus und vorbei nach 30 Jahren!

Wolfram Kons ist aus dem Frühstücksfernsehen bei RTL nicht mehr wegzudenken. Doch nun macht er überraschend Schluss...

Wolfram Kons
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Wolfram Kons ist ein echtes Urgestein bei RTL. Seit rund drei Jahrzehnten moderiert er das Morgenmagazin bei RTL. Doch damit ist überraschend Schluss: Bald muss er sich nicht mehr den Wecker stellen, denn er gibt die Moderation von "Guten Morgen Deutschland" ab.

Auch interessant

Wolfram Kons gibt Moderation von RTL-Morgenmagazin ab

Der Moderator bleibt dem Sender aber erhalten. Wolfram Kons will sich künftig verstärkt mehr auf die Charity-Aktivitäten bei RTL konzentrieren. Neben dem jährlich stattfindenden RTL-Spendenmarathon, den Wolfram Kons leitet und moderiert, wird er künftig auch regelmäßig vom gesellschaftlichen Engagement und die Aktivitäten der RTL-Stiftung berichten.

"Die Hilfe für Kinder in Deutschland und der Welt war und ist eine absolute Herzensangelegenheit für mich. Es macht mich stolz, dass wir dieses Engagement nun weiter ausbauen. Denn unser ganzjähriger Einsatz für bedürftige Kinder geht weit über die 24 Stunden des jährlichen RTL-Spendenmarathons hinaus. Es ist mein größter Wunsch, dass wir künftig noch mehr Kindern helfen können, die dringend Unterstützung brauchen", sagt Wolfram Kons. Ersatz wurde aber bereits gefunden: "Love Island"-Stimme Simon Beeck wird neuer Moderator von "Guten Morgen Deutschland".

Findet Michelle bei "Let's Dance" ihre große Liebe? Mehr dazu erfährst du hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.