Yvonne Catterfeld und Mark Forster: Jetzt eskaliert der Streit!

Nur noch Hass! Offenbar wollen Yvonne Catterfeld und Mark Forster unter keinen Umständen mehr miteinander arbeiten…

Yvonne Catterfeld Mark Forster
Yvonne Catterfeld Mark Forster Foto: Instagram

Ganz schön dicke Luft zwischen den Ex-Kollegen Yvonne Catterfeld (39) und Mark Forster (35)! So scheint es zumindest. Denn momentan wollen die beiden wohl nicht mal mehr zusammen in der gleichen Show sitzen. Nachdem Yvonne gerade erst verkündete, dass sie ihren Jurysessel bei „The Voice“ erst einmal freiräumen wird (Mark allerdings bleibt), folgte jetzt auch noch eine Ankündigung des Sängers via Insta-Story: Er wird in diesem Jahr nicht bei „The Voice Senior“ dabei sein. Yvonne allerdings schon.

Mark Forster und Yvonne Catterfeld gehen getrennte Wege.

Könnte es tatsächlich sein, dass zwischen den beiden mittlerweile so böses Blut herrscht, dass sie sich absichtlich aus dem Weg gehen? Möglich wäre es auf jeden Fall! Denn in der letzten Staffel häuften sich immer mehr die Gerüchte, zwischen Mark und Yvonne würden ordentlich die Fetzen fliegen. Und laut Mark waren die ständigen Zickereien nicht nur Teil des Show-Skripts. „Mein Hass war real!“, kommentiert er die Situation zwischen ihm und Yvonne gegenüber „Bunte“.

Und auch Yvonne scheint in Mark einen echten Rivalen zu sehen. „Es ist eine Show, und es ist unsere Aufgabe, uns zu zoffen, und das machen wir gern und mit Leidenschaft.“ Klingt nicht gerade nach Friede, Freude, Eierkuchen…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.