Adele & Lover Rich Paul: Liebesdesaster! Sie ist nur noch unglücklich

Adele träumt von Liebe und Familie. Ihr Lover nur vom nächsten Business-Deal …

Und Adele (33)? Seit Monaten versucht sie, sich für das Leben ihres Liebsten zwischen Geschäftsessen und Basketball-Court zu begeistern. Sitzt immer wieder brav mit am Spielfeldrand, während ihr Freund am Handy neue Transfers ein fädelt. Natürlich bis unter die Haarspitzen aufgebrezelt, so, wie man es von der Lady an der Seite eines Big Players erwartet. Aber glücklich? Sieht Adele dabei nicht gerade aus …

Einen Abend nach ihrem Geschmack hat die Engländerin mal so beschrieben: "Gut essen gehen, viel Wein trinken und Spaß haben!" Erst kürzlich sah man sie in einem Londoner Schwulen-Club feiern, mit ordentlich Promille – aber ohne ihren Rich. Der hatte wohl was Besseres vor. So wie schon vor wenigen Wochen, als Adele in Las Vegas krank vor Lampenfieber ihrem Liebsten hinterhertelefonieren musste, der sich lieber aus dem Staub gemacht hatte. Sorry, Baby, Business, Baby …

Ob es wirklich das ist, was sich die geschiedene Mutter eines Sohnes für ihre Zukunft gewünscht hat? "Ich habe immer von einer Familie geträumt, die fest zusammenhält", gab Adele erst kürzlich in einem Interview zu. Doch dass dieser Traum mit Rich Paul wahr wird, ist so wahrscheinlich wie ein Korbwurf von der Mittellinie: Kann klappen – aber eher nicht …

Diese Bilder sind wirklich erschrecken! Wie geht es Adele wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link