Anouschka Renzi: Pleite-Beichte kurz vorm "Dschungelcamp"

Anouschka Renzi macht ein intimes Geständnis! Wie die Schauspielerin nämlich nun verrät, musste sie in den vergangen Jahren auf ihre eisernen Reserven zurück greifen...

Anouschka Renzi
Foto: Imago

Die aktuelle Zeit ging auch an Anouschka Renzi nicht spurlos vorüber. Während die Power-Frau früher eine feste TV-Größe war, konzentrierte sie sich in den letzten Jahren immer mehr auf die Theaterbühne. Doch als auf Grund der aktuellen Lage die Theater geschlossen wurden, musste die Schauspielerin auf einen Notfallplan zurückgreifen, um sich finanziell über Wasser zu halten...

Auch interessant

Anouschka Renzi macht ein bitteres Geständnis

Wie Anouschka Renzi nun verrät, musste sie in den vergangenen Monaten an ihre Notfallreserven gehen, um zu überleben. So erklärt sie gegenüber "RTL": "Ich habe keine Lust, meine Lebensversicherung, meine Sicherheiten auszugeben, habe schon einen großen Teil in zwei Jahren davon, aber es ist immer noch genug da. Zweitens drehe ich sowieso nicht mehr so viel. Also ich spiele viel Theater, aber ich kriege nicht mehr so viele Fernsehrollen." Wow! Ehrliche Worte, die zeigen: Anouschka will nicht nur die Dschungelkrone für sich Gewinnen, sondern auch die dazugehörige Gage mit nach Hause nehmen. Ob ihr das wohl gelingen wird? Wir können definitiv gespannt sein...

Das "Dschungelcamp" sorgt bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis für jede Menge Ärger...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link