Beatrice Egli: Erschütterndes Figur-Mobbing!

Beatrice Egli wird von ihren Fans nicht nur für ihre gute Stimme, sondern auch für ihre positive Art geliebt. Jetzt verrät die Sängerin ihren Geheimtipp!

Beatrice Egli steht zu ihren Kurven
Foto: GettyImages

Nur Salat essen und ständig auf Diät sein? Das kommt für Beatrice Egli nicht infrage. Sie genießt das Leben lieber in vollen Zügen und pfeift auf angebliche Modelmaße. Das fiel ihr allerdings nicht immer so leicht wie heute.

 
 

Beatrice Egli: "Ich bin gut so, wie ich bin!"

Im Gespräch mit "Das neue Blatt" gesteht die Sängerin, dass sie erst lernen musste, ihre Kurven zu lieben. Dennoch habe sie manchmal Tage, an  denen das nicht ganz einfach ist. "Ich versuche dann, irgendwas in meinem Kleiderschrank zu finden, das dieses Unwohlsein aufhebt. Zum Glück gibt es dort immer etwas zum Anziehen, bei dem ich denke: 'Das passt heute!' Der beste Styling-Berater ist immer der Wohlfühlfaktor", so Beatrice.

Und das dürfte auch das Geheimnis ihres Selbstbewusstseins und des ansteckenden Lächelns sein. "Ich bekomme manchmal wirklich fiese Kommentare", gesteht die 30-Jährige. "Aber für mich ist das nicht schlimm. Ich finde es wichtig, mich so zu sehen und zu lieben, wie ich bin!" Und sie hat noch einen Tipp auf Lager: "Jeder, der mit sich und seinem Körper und mit jedem Gramm seine Freude findet, ist großartig! Sich selbst zu lieben, ist das Beste, was einem passieren kann!"