Birgit Schrowange: Überraschendes Aus! Sie verlässt "Extra"

Eine Ära geht zu Ende. Im Dezember wird Birgit Schrowange ein letztes Mal "Extra" moderieren.

Birgit Schrowange
Birgit Schrowange Instagram/@birgit.schrowange

Traurige Nachrichten für alle „Extra“-Fans! Birgit Schrowange kehrt der Sendung nach 25 Jahren den Rücken. RTL bestätigte bereits, dass die Moderatorin am 23. Dezember das letzte Mal zu sehen sein wird. Ein großer Schock für die Fans, denn sie ist schon seit der ersten Folge dabei!

Birgit will sich auf ihr Privatleben konzentrieren

Nun will Birgit sich erst einmal auf andere Dinge konzentrieren. „Ich habe mich entschieden: Jetzt ist genau die richtige Zeit für mehr Privatleben", erklärt die 61-Jährige gegenüber RTL. Ganz verschwinden wird sie jedoch nicht. „Ich werde weiterhin Charity-Projekte wahrnehmen, Veranstaltungen und Galas moderieren, Vorlesungen halten und für meine Werbepartner unterwegs sein und natürlich wird man mich auch hin und wieder im Fernsehen sehen", versichert sie.

Eine Nachfolgerin für „Extra“ steht bereits fest: Nazan Eckes! Den Segen von Birgit hat sie bereits bekommen und schwärmt: „Mir ist bewusst, in große Fußstapfen zu treten. Birgit ist seit der ersten Sendung das Gesicht von 'Extra'. Wir kennen und schätzen uns schon seit vielen Jahren.“

Mit dieser tollen Frisur begeistert Birgit Schrowange ihre Fans:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';