Boris Becker: Er setzt Anna vor die Tür!

Hoffnungsvoll schaut Anna Ermakova den Makler an. Bekomme ich die Wohnung? Die Tochter von Boris Becker (54) braucht dringend ein neues Dach über den Kopf. Denn die Tennis-Legende hat sie vor die Tür gesetzt!

Es wirkt, als wolle der Pleitier vor seinem Prozess am 21. März in London dem Gericht noch einmal seinen guten Willen beweisen. Daher muss wohl jetzt auch die Wohnung von Tochter Anna dran glauben. Denn Boris wird im Strafprozess "mangelnde Kooperation" im Insolvenzverfahren vorgeworfen – und er habe Vermögenswerte nicht angegeben. Im schlimmsten Fall drohen dem Wimbledon-Helden dafür bis zu sieben Jahre Gefängnis!

Aber immerhin kann seine Mutter Elvira (86) wieder ruhig schlafen. Die Familienvilla in Leimen steht nicht mehr zum Verkauf. "Boris überbrachte seiner Mutter die Glücksnachricht, dass sie sich keine Sorgen mehr machen muss", verriet ein enger Freund der Familie. Die alte Dame kann weiter zu Hause bleiben.

Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas hängt gerade der Haussegen gewaltig schief:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link