Carmen & Robert Geiss: Vom Pech verfolgt! Das haben sie nicht verdient

Großes Drama bei Carmen und Robert Geiss! Im Mittelpunkt: ein harmloses Gefährt.

Carmen und Robert Geiss
Foto: RTLzwei

Carmen Geiss (57) verabscheut rote Fahrzeuge und das aus einem ganz skurrilen Grund: „Mir hat eine Wahrsagerin mal vorhergesagt, dass ich in einem roten Auto sterben werde.“ Im Urlaub in Florida wurde ihr Aberglaube jetzt auf eine harte Probe gestellt, denn der Mietwagen, der ihr und Ehemann Robert Geiss (58) zur Verfügung gestellt wurde, war – oh Schreck – ausgerechnet rot...

Auch interessant:

Die Geissens werden vom Pech verfolgt

Mit Unbehagen stieg Carmen ein, denn zu Fuß laufen wollte sie trotz Todesangst dann auch nicht. Und dann geschah es: Der Fluch des roten Autos schlug tatsächlich zu. Oder anders gesagt: der Fluch des Falschparkens. Die Geissens stellten ausgerechnet in einer Anwohnerparkzone ihren roten Flitzer ab, die 100 Dollar für einen Privatparkplatz waren den Millionären nämlich zu teuer. Nur leider war der Mietwagen am nächsten Morgen spurlos verschwunden. „Der wurde bestimmt abgeschleppt“, vermutete Robert richtig. Er und Carmen versuchten das Auto freizukaufen, doch das darf nur der rechtmäßige Besitzer. Also kein Auto und doppelte Kosten für die Geissens. Für Carmen und Robert gibt es bei der Sachlage aber nur einen Schuldigen: „Rote Autos bringen eben einfach Unglück!“

Ehe-Aus bei Carmen und Robert? Womit er kürzlich zu weit gegangen ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link