"Das Supertalent": Die ganze Wahrheit über Jurorin Chantal Janzen

Die „Das Supertalent“-Jury ist offiziell neu besetzt! Mit der Niederländerin Chantal Janzen hat RTL eine echte Überraschung im Gepäck. Wer ist die hübsche Blondine und was hat sie wirklich auf dem Kasten? Wir lüften Chantal Janzens private und berufliche Geheimnisse...

Chantal Janzen
Die Niederländerin Chantal Janzen ist neue Jurorin bei "Das Supertalent". Foto: Imago

Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und seit kurzem Jurorin bei „Das Supertalent“ – die Niederländerin Chantal Janzen erobert ab 2021 die deutsche Showbühne als Nachfolgerin von Pop-Titan Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Evelyn Burdecki. Noch kennt kaum einer hierzulande die hübsche Blondine, doch das wird sich spätestens im Herbst endgültig ändern, wenn sie neben Fußballer Lukas Podolski und Modedesigner Michael Michalsky in der Jury von „Das Supertalent“ Platz nimmt. Kann Chantal Janzen die sinkende RTL-Show wirklich wieder zurück an die Quotenspitze holen? Es gibt einige Gründe, die definitiv dafürsprechen!

Diese Shows moderierte Chantal Janzen vor „Das Supertalent“

In ihrer Heimat zählt die 1979 in der Grenzstadt Tegelen geborene Niederländerin bereits seit Jahren zu den erfolgreichsten Entertainerinnen Hollands. Seit 2011 ist Chantal Janzen das wichtigste Gesicht des TV-Senders RTL4. Ob „The Voice of Holland“ oder die niederländische DSDS-Version „Idol“, die 42-Jährige ist regelmäßig in allen größeren Shows des Landes zu sehen. Sogar wertvolle Jury-Erfahrung hat Chantal Janzen im Gepäck. Seit sechs Jahren ist sie als Jurorin im sogenannten „Supertalent“-Pardon „Holland’s Got Talent“ dabei. Aufmerksamen Zuschauern sollte trotzdem Chantals kurze Stippvisite in der deutschen Fernsehlandschaft nicht entgangen sein. 2015 moderierte sie an der Seite von Thore Schölermann zwei Staffeln der Gesangsshow „The Voice Kids“. Spätestens seit Chantal Janzen im Mai 2021 den Eurovision Song Contest in Rotterdam moderierten durfte, reißen sich viele TV-Sender um die bodenständige Blondine.

Chantal Janzen: Zwei Kinder mit Mann Marco Geeratz

Trotz erfolgreicher TV-Karriere blieb auch ihr Privatleben nicht auf der Strecke. 2014 heiratete Chantal Janzen in London ihren Mann Marco Geeratz, der bereits drei Kinder (2 Mädchen und 1 Junge) mit in die Beziehung brachte. Mittlerweile hat das glückliche Paar auch zwei gemeinsame Kinder namens James (2009) und Bobby (2018) bekommen.

Gemeinsam mit ihren fünf Kindern bilden Chantal Janzen und ihr Mann eine wunderbar funktionierende Patchwork-Familie ganz ohne Reibereien! Trotzdem die Mädchen bereits im Teenager-Alter sind, versteht sich die Moderatorin prächtig mit beiden: "Für mich sind meine Stieftöchter wie Freundinnen – und ich bin für sie eine Ratgeberin. Denn wenn es um Jungs geht, sprechen sie viel lieber mit mir als mit ihren Eltern."

Chantal Janzen und Mann Marco Geeratz bei der Hochzeit
Ihre Hochzeit 2014 feierten Chantal Janzen und ihr Mann Marco Geeratz in London. Foto: IMAGO / United Archives International

Chantal Janzen ist ausgebildete Musical-Darstellerin

Chantal Janzen kann es kaum abwarten 2021 endlich die deutschen Herzen zu erobern. „Es ist mir eine Ehre, in der Jury von 'Das Supertalent' 2021 Platz zu nehmen! Als Sängerin, Tänzerin und Moderatorin sind die darstellenden Künste meine größte Leidenschaft. Nach sechs Staffeln als Jurorin beim niederländischen Äquivalent vom 'Supertalent' freue ich mich riesig darauf, jetzt alle Talente in Deutschland auf der Bühne zu sehen", schwärmte sie bereits vorab auf Instagram. Dabei ist die Moderation eigentlich eher ihr zweites Standbein. Chantal Janzen ist ausgebildete Musical-Darstellerin. Die begabte Niederländerin absolvierte an der Amsterdamer Hochschule der Künste ein Studium in Tanz und Schauspiel. Bevor sie ins Fernsehen wechselte, stand Chantal Janzen für renommierte Musicals wie „Tarzan“ oder „Saturday Night Fever“ auf der Bühne. Darüber hinaus war die Niederländerin in verschiedenen Filmen und Fernsehserien zu sehen. Kaum zu glauben, dass ein einziger Mensch so viele Talente haben kann...

"Das Supertalent" ist heißbegehrt - diese beiden TV-Ladys gönnen sich nicht das Gelbe vom Ei:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.