Wow, ist der heiß! Das dachten viele über Christian Tews, als RTL die ersten Fotos vom Körper des Protagonisten von „Der Bachelor“ 2014 enthüllte. Die Ernüchterung für einige Fans der Kuppel-Show folgte auf dem Fuße: Er hat eine Glatze.

 

Er wurde zum Unsympath

Fortan hatte er den Spitznamen Glatzen-Bachelor. Seine anfänglichen Sympathien verspielte Christian Tews bei „Der Bachelor“ ebenso schnell: Er knutschte schon beim ersten Einzel-Date mit Angelina Heger, machte ihr Hoffnungen, um sie am Ende abzuservieren. Immerhin verhalf er ihr zu einer Karriere als Z-Promi. Auch ziemlich schlecht kam beim RTL-Publikum die Tatsache an, dass er allen Frauen den gleichen Satz sagte: „Du hast wunderschöne Augen!“

Mit seiner Gewinnerin Katja Kühne blieb er nicht lange zusammen, angeblich machte er kurz nach dem Finale am Telefon mit ihr Schluss. Trotzdem war sein Junggesellen-Leben schon vorbei, denn er hatte bereits seine zukünftige Frau kennengelernt.

 

Hochzeit und Kinder

Die reiche Unternehmerin Claudia Lösch hatte auf einer Promi-Party sein Herz erobert. Für sie verließ er Berlin und zog in ihre Villa in die Pfalz. Nach etwas über einem Jahr Beziehung heirateten die beiden, die nächste freudige Nachricht -dass sie Zwillinge bekommen- ließ ebenfalls nicht lange auf sich warten.

Tags für „Christian Tews”