Christian Tews

Wow, ist der heiß! Das dachten viele über Christian Tews, als RTL die ersten Fotos vom Körper des Protagonisten von „Der Bachelor“ 2014 enthüllte. Die Ernüchterung für einige Fans der Kuppel-Show folgte auf dem Fuße: Er hat eine Glatze.

 

Er wurde zum Unsympath

Fortan hatte er den Spitznamen Glatzen-Bachelor. Seine anfänglichen Sympathien verspielte Christian Tews bei „Der Bachelor“ ebenso schnell: Er knutschte schon beim ersten Einzel-Date mit Angelina Heger, machte ihr Hoffnungen, um sie am Ende abzuservieren. Immerhin verhalf er ihr zu einer Karriere als Z-Promi. Auch ziemlich schlecht kam beim RTL-Publikum die Tatsache an, dass er allen Frauen den gleichen Satz sagte: „Du hast wunderschöne Augen!“

Mit seiner Gewinnerin Katja Kühne blieb er nicht lange zusammen, angeblich machte er kurz nach dem Finale am Telefon mit ihr Schluss. Trotzdem war sein Junggesellen-Leben schon vorbei, denn er hatte bereits seine zukünftige Frau kennengelernt.

 

Hochzeit und Kinder

Die reiche Unternehmerin Claudia Lösch hatte auf einer Promi-Party sein Herz erobert. Für sie verließ er Berlin und zog in ihre Villa in die Pfalz. Nach etwas über einem Jahr Beziehung heirateten die beiden, die nächste freudige Nachricht -dass sie Zwillinge bekommen- ließ ebenfalls nicht lange auf sich warten.