Daniela Katzenberger: Traurige Nachrichten! Sie kann ihren Frust nicht weiter leugnen

Eigentlich wäre es ein Grund zur Freude: Doch es scheint, als hätte Daniela Katzenberger ein kleines Problem mit dem großen Glück ihrer Schwester …

Daniela Katzenberger
Foto: IMAGO / Sven Simon

Daniela gibt kein Statement ab

"Ich konnte es gar nicht fassen und habe geweint vor Freude! Es ist einfach ein Gefühl, das dich völlig umhaut. So was habe ich noch nie gefühlt und ich wusste gar nicht, warum ich überhaupt weine", sprudelt es aus Jenny Frankhauser heraus. Sie ist noch immer ganz aufgeregt, als sie mit "Closer" über ihr großes Baby-Glück spricht: "Ich denke, da können viele Frauen mitfühlen oder haben es ähnlich erlebt. Ich bin auf jeden Fall unendlich dankbar für dieses Geschenk und überglücklich. Ich werde Mama!" Und viele Follower, Freunde und die ganze große Familie freuen sich mit der 29-Jährigen und gratulieren fleißig … Nur eine ist verdächtig still: Schwester Daniela. Ausgerechet Dani. Anstatt sich über ihren künftigen Titel als Tante zu freuen, postet die lieber Fotos von sich selbst. Nur ein Jenny-Post bekommt Herzchen als Reaktion – sonst nichts, kein Anruf, keine Worte im Netz …

Haben Daniela und Jenny wieder Streit?

Echte Schwestern-Freude sieht irgendwie anders aus – zumal Frau Katzenberger sonst so ziemlich alles aus ihrem Leben teilt. Und auch Jenny weicht den Fragenzu ihrer Schwester aus – ein deutliches Zeichen für einen tiefen Bruch! Um Rat wird sie Dani zum Beispiel nicht fragen: "Meine Mama ist mein 'Telefonjoker' und hat immer einen Rat! Sie weiß einfach alles, wenn es um Kinder geht! Aber auch meine Schwiegermama haben wir schon gefragt. Wir haben wirklich viel Hilfe, und dafür sind wir dankbar", sagt sie. Warum zwischen Daniela und Jenny aktuell Funkstille herrscht? Das ist nicht ganz klar. Auf der Hand liegt aber, dass Daniela mit dem großen Glück der Schwester ein kleines Problem haben könnte.

Zum einen wünschte sie sich bis vor Kurzem noch selbst ein zweites Kind, musste aber ziemlich frustriert aufgeben – Kinderplanung abgeschlossen. Dazu kommt: Die Katze ist es gewohnt, im Mittelpunkt zu stehen – und kann es gar nicht leiden, wenn ihr jemand die Show stiehlt! Denn neben den Baby-News gibt es bei Jenny noch einen weiteren Grund zur Freude: Sie bekommt eine eigene TV-Show auf dem Sender TLC! "Das wird soooo schön", jubelt Jenny im Interview. "Wir werden das ganze Jahr von Kameras begleitet. Der ganz normale Wahnsinn. Meine erste Schwangerschaft, die Renovierung, der Umzug, unser Alltag, alle Ups and Downs werden begleitet. Es wird das echte Leben sein, nichts gespielt, einfach wir", freut sie sich. Nur: Daniela wird keine Rolle spielen. Und genau das dürfte der wiederum gar nicht gefallen, mal abgesehen davon, dass sie selbst gerade ihre nächste Doku-Soap abdreht und die Konkurrenz fürchten könnte. Und Jenny? Der ist das ganze Schwestern-Drama gerade ziemlich egal, sie genießt den Flug auf Wolke sieben: "Es macht unglaublich viel Spaß und wenn die Sendung im Herbst ausgestrahlt wird, können wir sie zusammen mit unserem kleinen Wunder im Arm schauen und alles noch mal zusammengefasst erleben. Ich freue mich schon so darauf!" Ob wohl auch Daniela die Sendung verfolgen wird? Eher unwahrscheinlich …

Auch in Danielas Ehe läuft es gerade gar nicht rund:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link