Dschungelcamp 2022: RTL zieht bittere Konsequenzen

Die Kandidaten haben im Dschungelcamp gegen mehrere Regeln verstoßen. Das riecht nach großem Ärger: RTL zieht jetzt nämlich bittere Konsequenzen...

Peter Althof wurde zum Dschungeltelefon gebeten. Dort wurde ihm eine schlechte Nachricht übermittelt - ins Camp kehrt er lediglich mit einem Korb zurück. "Wir müssen jeder von unseren zwei Luxusartikeln einen abgeben", erzählt der 66-Jährige den Mitcampern.

Stars müssen Luxusartikel abgeben

Einige Promis reagieren darauf fassungslos - so auch Jasmin Herren. "Ich gebe nicht mein Kissen ab, Leute. Das sag ich gleich", stellt sie direkt klar. Jeder Kandidat durfte zwei Luxusartikel mit ins Camp nehmen - nun muss sich jeder von einem Gegenstand verabschieden. Bei weiteren Regelverstößen könnten die Camper möglicherweise auch den zweiten Luxusartikel abgeben. Gegen welche Regeln die Stars genau verstoßen haben, hat der Sender bisher noch mitgeteilt.

Welche Skandale es im Dschungelcamp bisher gab, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.