Eva Benetatou: Gehirnerschütterung! Große Sorge um Baby George

Große Sorge um Baby George! Der Sohn von Eva Benetatou hat sich eine Gehirnerschütterung zugezogen...

Eva Benetatou
Foto: IMAGO / Oliver Langel

Seit Eva Benetatous Sohn das Licht der Welt erblickt hat, hat sich ihr Leben komplett verändert. Sie genießt die Zeit mit ihrem kleinen Liebling in vollen Zügen. Doch die alleinerziehende Mama weiß auch, wie anstrengend es oft sein kann, ein Baby zu versorgen. Nun musste sie allerdings einen besonders großen Schock verdauen, denn der kleine George hat sich verletzt...

Große Sorge um Baby George

In ihrer Instagram-Story teilt Eva ein Foto aus der Notaufnahme mit ihren Fans. Kurze Zeit später gibt es dann auch schon eine Erklärung für den Krankenhaus-Besuch. "Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Nachrichten. Ich hatte echt so große Angst um ihn. George ist ausgerutscht und hingefallen. Prellung und eine leichte Gehirnerschütterung. Es geht ihm Gott sei Dank gut so weit, jedoch steht er unter Beobachtung und muss sich etwas ausruhen", erklärt die 30-Jährige.

Ein weiteres Update gibt es bisher noch nicht. Bleibt zu hoffen, dass sich der kleine Mann schnell wieder erholt...

Blitzhochzeit und ein Baby! Jetzt lässt Andreas Gabalier die Bombe platzen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)