Florian Silbereisen: Nach "DSDS"-Beben - Er bleibt doch bei RTL!

Dieter Bohlen feiert sein großes "DSDS"-Comeback! Doch was passiert jetzt mit Florian Silbereisen?

Florian Silbereisen
Foto: IMAGO/ osnapix

Die Schlagzeilen um "DSDS" überschlagen sich. Dieter Bohlen kehrt zurück zu "DSDS" - allerdings nur für eine letzte Staffel, bis die Sendung komplett eingestellt wird. Doch was wird aus Juror Florian Silbereisen?

Auch interessant

Florian Silbereisen bleibt bei RTL

Wie die "BILD"-Zeitung jetzt berichtet, wurden Florian und seine Jurykollegen Ilse deLange und Toby Gad von RTL aus der Jury geschmissen. Doch traurig müssen die Fans deswegen nicht sein.

Denn der Sender gibt nicht dem Schlagersänger Schuld an den sinkenden Quoten. Sie wollen auch in Zukunft mit ihm zusammen arbeiten. Es wird bereits über mögliche Formate gesprochen wird. "Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen", kündigt RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner in der Pressemitteilung an.

Und Dieter? Der könnte nicht glücklicher über sein Comeback sein. "Ich habe immer gesagt: Ich hatte eine Mega-Zeit bei dem Sender, ich habe mich zu Hause gefühlt. Deshalb freue ich mich sehr, wieder bei DSDS zu sein. Wir werden eine Hammershow hinlegen und, so hoffe ich, wieder in aller Munde sein."

Erinnert ihr euch noch an die Zweitplatzierten der letzten "DSDS"-Staffeln? Im Video seht ihr alle auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link