Laura Müller & Michael Wendler: Bittere Trennung! Sie kann so einfach nicht weitermachen

Jetzt muss sich Laura Müller entscheiden. In dieser Sache steht ihr Michael Wendler nun im Weg.

Laura Müller: Playboy-Chef stellt harte Forderung

Laura Müllers Playboy-Cover-Shooting sorgte Anfang 2020 für Wirbel und zählt bis heute zu einem ihrer größten Erfolge. Dass die Ausgabe mit der Wahl-Amerikanerin so durch die Decke gehen würde, hätte auch Playboy-Chef Florian Boitin nicht erwartet. Gegenüber Bild äußerte er sich nun zu seinen Lieblings-Playmates und kommt dabei auch auf Laura und Michael Wendler zu sprechen. Der schien sich am Set des Shootings sichtlich zu amüsieren, erinnert sich der Chef-Redakteur des Männermagazins: "Wendler gab sich wie ein Fan und war sichtbar stolz auf sie". Doch wäre ein Playboy-Comeback mit der 21-Jährigen auf dem Cover erneut denkbar? Grundsätzlich ja, jedoch stellt Florian Boitin eine klare Voraussetzung:

„Solange Laura mit Michael Wendler zusammen ist, wird es kein zweites Shooting geben.“
Florian Boitin

Auweia! Da scheint der Wendler seiner Frau ja ganz schön im Weg zu stehen. Ob für Laura Müller eine Trennung von dem Schlagerstar in Frage kommt? Immerhin wird schon lange gemunkelt, dass Laura mittlerweile die Hauptverdienerin in der Beziehung ist...

Wie fragwürdig ihre Einkommensquellen jedoch sind, ist kein Geheimnis. Wie Michael Wendler und Laura Müller ihre Fans um ihr Geld bringen, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link