Florian Silbereisen: "Traumschiff"-Knaller! Jetzt packt er aus

Florian Silbereisen plaudert aus dem Nähkästchen! Das sind seine Pläne für das "Traumschiff".

Florian Silbereisen und seine Kollegen
Foto: ZDF/ Dirk Bartling

Ostern geht es für "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen und seine Crew endlich wieder auf Kreuzfahrt! Dieses Mal mit dabei: Collien Ulmen-Fernandes und Victoria Swarovski. In der Vergangenheit ergatterten auch schon Promis wie Sarah Lombardi, Motsi Mabuse und Joko Winterscheidt eine Rolle. Doch damit nicht genug...

Das plant Florian Silbereisen für die "Traumschiff"-Zuschauer

Florian möchte noch mehr bekannte Stars verpflichten. Wen er gerne mal auf dem "Traumschiff" begrüßen würde? "Wünschen darf man sich alles. Ob die Wünsche in Erfüllung gehen, das ist was anderes. Grundsätzlich haben wir natürlich im Vorfeld darüber gesprochen und gesagt, es wäre doch schön, wenn man prominente Gesichter, mit denen man nicht rechnet, aufs 'Traumschiff' bringen könnte", erzählte Florian in der Talkshow "Riverboat".

In der Sendung plauderte der Schlagersänger auch über die Dreharbeiten für die neue Folge. Statt auf den Malediven wurde in Bremerhaven und Emden gedreht. "Ich finde die Orte wirklich ganz schön, aber wenn man den ganzen Tag kurzärmelig dreht und so tut, als wäre man auf den Malediven, dann ist das schon anstrengend", gibt er zu. Dafür können sich die Fans schon bald wieder auf Flori im TV als Kapitän Max Prager freuen!

Trifft sich Florian heimlich mit seiner Ex-Freundin Helene Fischer? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.