Fürst Albert & Fürstin Charlène: Heureka! Schon wieder zwei Babys für das Fürstenpaar

Hallt bald wieder regelmäßig Babygeschrei durch den Fürstenpalast in Monaco-Ville? Gar nicht mal so abwegig...

Doch auch bei Alberts unehelicher Tochter Jazmin Grace (30) stehen alle Zeichen auf Nachwuchs: Seit 2016 ist sie mit dem Musiker Ian Mellenkamp (37) liiert. Gerade erst wurde ein neuer Ring an der linken Hand von Jazmin gesichtet. Das sieht zumindest ganz nach Verlobung aus. Und: Die Tochter von Fürst Albert hat sich jetzt für umgerechnet 3,2 Millionen Euro eine Luxusvilla in Hollywood zugelegt. Das dreistöckige Haus hat über 200 Quadratmeter Wohnfläche, genügend Schlafzimmer und Bäder und einen riesigen Garten.

Warum sollte sie sich dieses Haus kaufen, wenn sie nicht plant, mit ihrem Partner schnellstmöglich eine Familie zu gründen? Fragt sich nur, was Charlene dazu sagt. Für sie muss es eine befremdliche Vorstellung sein, wenn ihr Albert tatsächlich wieder zwei Babys im Arm hält.

Oder setzt sich ihre Toleranz durch? Zu seinen unehelichen Kindern befragt, sagte sie einst: "Albert ist leidenschaftlich, intelligent, romantisch. Er ist der Mann, den ich liebe und schätze. Seine Vergangenheit gehört mir nicht. Wenn er nicht so wäre, wie er ist, wäre ich jetzt vielleicht nicht hier."

Die Gesundheit der Fürstin war zuletzt eine wahre Berg- und Talfahrt...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link