Fürstin Charlène: Wundervolle News! Sie kann wieder strahlen

Endlich wieder erfreuliche Nachrichten! Fürstin Charlène soll sich mit ihrem Mann Albert über die Zukunft geeinigt haben.

Fürstin Charlène
Foto: IMAGO/ VISTAPRESS

Sie kann endlich wieder strahlen! Beim zweiten Pflicht-Termin nach ihrer Rückkehr besuchte Charlène das Sainte-Dévote-Rugby-Turnier in Monaco – und wirkte dabei deutlich entspannter als zuletzt. Wohl aus gutem Grund…

Auch interessant:

Fürstin Charlène ist wieder glücklich

„Ihr geht es sehr gut“, ließ Charlènes Ehemann nun verlauten. „Sie hat öffentliche Auftritte absolviert und wird in Zukunft mehr öffentliche Auftritte haben.“ Doch dass die lange angeschlagene Fürstin plötzlich so gelöst wirkt, könnte weniger an ihrer fortgeschrittenen Genesung liegen als an einer für sie vorteilhaften Vereinbarung, die sie weitgehend aus den Zwängen des Palastes befreit: Laut dem französischen Magazin „Voici“ soll Charlène pro Jahr zwölf Millionen Euro Apanage bekommen und ihren Lebensmittelpunkt an den Genfer See verlegen.

Die gebürtige Südafrikanerin sei zwar weiterhin verpflichtet, bestimmte Repräsentationstermine (etwa am Nationalfeiertag) wahrzunehmen. Allerdings ohne dabei ihrer verhassten Schwägerin Caroline (65) über den Weg laufen zu müssen: Auch dieser wunde Punkt soll nämlich in dem Vertrag mit Albert zu Charlènes Zufriedenheit geregelt worden sein. Einziger, aber ziemlich trauriger Wermutstropfen: Ihre Kinder Jacques und Gabriella bleiben beim Vater in Monaco, dürfen aber die Ferien bei ihrer Mama in Genf verbringen.

Wie krank war Fürstin Charlène wirklich? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link