Giulia Siegel: Cremige Wodka-Basilikum Tomatensauce

Die cremige Wodka-Basilikum-Tomatensauce von Giulia Siegel ist eine wahre Geschmacksexplosion!

Basilikum-Wodka-Sauce
Foto: GettyImages

Auf ihrem zweiten Instagram-Account versorgt Giulia Siegel ihre Fans immer wieder mit leckeren Rezepten. Ob Sauerkrautsuppe oder Kokos-Makronen: Es gibt nichts, was die TV-Schönheit nicht kann! Besonders ihre cremige Basilikum-Wodka-Sauce hat es ihren Followern angetan. Sie ist schnell gemacht und lässt sich mit allen möglichen Nudelsorten hervorragend kombinieren.

Cremige Wodka-Basilikum Tomatensauce

Zutaten

500 Gramm Cocktail-Tomaten · 1 große Zwiebel · 5 EL Olivenöl · 500 Gramm stückige Dosentomaten · 70 ml Rotwein (oder etwas mehr)·  2 EL Oregano und getrocknete italienische Kräuter· 30 Blätter Basilikum · 150 ml Sahne · 4 cl Wodka · Zucker · Pfeffer · Salz

So wird es gemacht:

1. Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. In einen großen Topf mit heißem Öl geben und anbraten. Die Cocktail-Tomaten mit heißem Wasser übergießen und anschließend mit den Zwiebeln zusammen anbraten. Mit 70 ml Rotwein ablöschen.

2. Nun eine Dose gehackte Tomaten hinzufügen. Die leere Dose zur Hälfte mit Wasser füllen und ebenfalls in den Topf gießen. Giulia fügt noch einen großen Schuss Olivenöl, getrocknete italienische Kräuter und Oregano hinzu.

3. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Basilikum waschen und in die Sauce geben. Bei niedriger Temperatur 30 Minuten köcheln lassen. Wenn nötig, noch ein kleines bisschen Wasser hinzufügen.

4. Zum Schluss Sahne und Wodka in die Sauce geben und mit einem Pürierstab pürieren, bis sie cremig wird. Fertig!

Im Video zeigen wir euch 6 Tipps für schnelle Pasta:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.