Heidi Klum: Jetzt zieht Oliver Pocher sie durch den Kakao

Wie gemein! Heidi Klum muss nun einen fiesen Seitenhieb von Comedian Oliver Pocher einstecken!

Eigentlich wollte Heidi Klum via "Instagram" nur ein Video mit ihren Fans teilen, in dem sie einen neuen Filter ausprobiert hat! Heidi ist dabei zu sehen, wie sie sich in eine waschechte Manga-Figur verwandelt hat und dabei fröhlich mit der Kamera kokettiert! Eigentlich eine unterhaltsame Idee. Doch wie es scheint, gefällt Oliver Pocher Heidis Werk so gar nicht. So wettert er in seiner "Bildschirmkontrolle" über das Topmodel: "Wenn du einfach immer 12 bleibst." Autsch! Ob Heidi sich von dieser Aussage wohl irritieren lässt? Wohl kaum! Schließlich ist die Modelmama dafür bekannt, dass sie nichts so schnell aus der Bahn wirft - zum Glück! Bleibt somit eigentlich nur abzuwarten, ob Heidi demnächst zum Gegenschlag ausholt!

Oh je! Treibt Heidi mit ihrem Schönheitswahn einen Keil in die Familie?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link