Heidi Klum & Tom Kaulitz: Trennung! Er sucht in Asien sein neues Glück

Krass, Heidi Klums Liebster ist in den Himalaya geflüchtet! Was steckt denn wohl dahinter…?!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Als die Kaulitz-Twins kürzlich mal wieder ihren "Senf aus Hollywood" (so der Titel ihres Podcasts) beitrugen, knisterte es gewaltig! Aber nicht, weil Tom und Bill Erotisches zu vermelden gehabt hätten, sondern weil Tom sich von ziemlich weit her ins heimatliche Studio in L. A. zuschaltete: "Im Hintergrund bei mir ist das Himalaya-Gebirge. Ich bin sehr weit oben", erklärte der 32-Jährige. Kein Scherz: Heidis Gatte hat sich vom Acker gemacht! Na ja, jedenfalls vorübergehend… Warum?

Tom braucht Erholung

Offiziell aus gesundheitlichen Gründen: Schon vor einer Weile hatte Tom berichtet, dass er immer wieder unter heftigen Kopfschmerzen leidet. Jetzt sei er auf Kur in Südostasien, denn: "Hier ist viel mit Naturheilkunde." Und: Die Luft sei "wahnsinnig gut". Na klar, der Dauer-Smog in Los Angeles kann einem schon mal das Hirn vernebeln! Vorstellbar ist allerdings auch, dass die schrille Beschallung durch Heidi samt ihrer vierköpfigen Rasselbande für krasse Spannungsschmerzen sorgt…

Da ist es vielleicht kein Zufall, dass Tom nicht einfach nur ein paar Tage ans Meer gefahren ist, sondern lieber gleich aufs Dach der Welt! Hier hat er nämlich vor allem eins: seine Ruhe. Und zwar garantiert, denn Tom lässt wissen: "Hier, wo ich bin, sind Frauen gar nicht erlaubt!"

Oha, da bleibt Heidi ja jetzt nur noch das Handy, um mit ihrem Liebsten in Kontakt zu treten! Aber ob Tom für sie auch immer zu sprechen ist? Wie gesagt, mit der Technik ist es nicht so einfach…

Es ist nicht das erste Mal, dass es Tom Kaulitz zu viel mit seiner Heidi wird. Doch seht selbst...

Heidi Klum Tom Kaulitz
Foto: Getty Images / gotpap / Bauer-Griffin

*Affiliate Link