Helene Fischer: Besorgniserregende Nachrichten während der Schwangerschaft

Für Helene Fischer geht ein Traum in Erfüllung – doch es bleiben Fragen...

Kann Helene Kind und Karriere gerecht werden?

Es stimmt: Helene wünschte sich ein Baby, sprach in Interviews laut "Closer" davon, ganz sicher mal eigene Kinder, eine Familie zu haben. Jetzt ist die Zeit gekommen: Das Glück mit ihrem Partner Thomas Seitel (36) ist perfekt.

Und doch gibt es ein paar Fragezeichen: Hatte Helene nicht gerade nach so langer Pause vor, wieder richtig durchzustarten? Ihr neues Album "Rausch" ist gerade fertig.

Auffällig: Bei der Konzertplanung war man eher vorsichtig. Der Ticket-Verkauf für ein Mega-Konzert vor 150.000 Fans in München im August 2022 läuft bereits. Doch der Termin dürfte jetzt schon richtig eng werden mit den Proben für die Perfektionistin. Früher geplante Auftritte wackeln.

Also: Klappt das mit Kind und Karriere? Wir dürfen gespannt sein – und Helene ganz doll die Daumen drücken...

Ist das etwa das Aus für die glückliche Familie Fischer-Seitel? Mehr dazu erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.