Helene Fischer: Der Mann, der sie verzaubert hat, sitzt jetzt im Gefängnis

Welch ein Schock muss das für Helene Fischer gewesen sein? Normalerweise sucht sie sich die Künstler, mit denen sie auftritt, sorgfältig aus. Doch auch sie kann nicht hinter die Fassade eines Menschen blicken...

Helene Fischer
Foto: Getty Images

Es wird Helene Fischer bis ins Mark getroffen haben, als sie erfuhr: Jan Rouven, der Mann, der sie verzaubert hat, sitzt im Gefängnis! Dabei hatte es so magisch begonnen: 2008 war der Zauberer bei Helene Fischer in der MDR-Sendung "Weihnachten bei uns" zu Gast. Damals hatte er schon eine riesige Fangemeinde. Da ist es verständlich, dass die Verantwortlichen und vermutlich auch Helene Fischer dachten, ihn einzuladen, sei eine gute Idee. Schließlich war er ein Jahr zuvor schon bei Florian Silbereisen aufgetreten.

Helene Fischer Jan Rouven
Helene Fischer und Jan Rouven Foto: Imago
 

Helene Fischer muss fassungslos sein.

Hand in Hand traten Helene Fischer und Jan Rouven vors Publikum, dann ließ er sie verschwinden, um sie danach wieder auf die Bühne zu zaubern. Und Jan Rouvens Erfolg hielt an: Später bekam er sogar in Las Vegas eine eigene Show. Doch dann die dramatische Wende: 2016 wurde der Zauberer vom FBI festgenommen. In seiner Villa wurden Unmengen kinderpornografischen Materials entdeckt. Nach einem langen gerichtlichen Verfahren jetzt das Urteil: Der Magier muss für 20 Jahre ins Gefängnis und eine Geldstrafe von 500.000 Dollar zahlen. Die Richterin nannte ihn einen schamlosen Lügner und Manipulator...

Helene Fischer Hochzeit
 

Helene Fischer & Thomas Seitel: Sie wagen den nächsten Schritt!

Auch Helene Fischer wurde getäuscht. Was sie jetzt braucht, ist ein Mann, der ihr zur Seite steht. Da kommt natürlich ihr neuer Partner Thomas Seitel ins Spiel. Doch kann sie wirklich auf ihn bauen? Auf den roten Teppichen hat er sich jedenfalls noch nicht mit ihr gezeigt, obwohl er das Blitzlichtgewitter als Akrobat und Model bisher nie scheute. Weil einige Fans ihn nicht akzeptieren? Er erntete viel Spott und bekam jetzt sogar Drohbriefe. Die Polizei ermittelt. Es dürfte gerade keine leichte Zeit für Helene Fischer sein...