Helene Fischer: "DSDS"-Absage! Sie gibt RTL einen knallharten Korb

"DSDS"? Nein, danke! Schlagerstar Helene Fischer gab Sender RTL einen Korb. Und auch einige andere Wunschkandidaten sind abgesprungen.

Helene Fischer
Foto: IMAGO/ POP-EYE

Stühlerücken bei "DSDS"! Nach dem Aus von Dieter Bohlen wurde die Jury komplett neu besetzt. Schlagerstar Florian Silbereisen, Sängerin Ilse DeLange und Musikproduzent Toby Gad werden in der nächsten Staffel die Kandidaten beurteilen. Dabei hat sich RTL eigentlich einen ganz anderen Superstar am Jury-Pult gewünscht...

Helene Fischer hat keine Lust auf "DSDS"

Helene Fischer sollte ursprünglich die neue "DSDS"-Chefin werden. Doch die Schlagersängerin erteilte dem Kölner Sender eine knallharte Absage. Denn ihr Terminkalender ist in nächster Zeit prall gefüllt. Im Herbst will sie ihr großes Comeback feiern. Ein neues Album und eine Tour sind in Planung. Außerdem stehen Ende des Jahres einige TV-Auftritte an, um ihre neue Musik zu promoten.

Übrigens ist Helene nicht der einzige Promi, der RTL einen Korb gegeben hat. Auch Herbert Grönemeyer lehnte eine Teilnahme bei "DSDS" ab. Veronica Ferres wurde ein Job beim "Supertalent" angeboten, doch sie will sich lieber auf ihre Schauspielkarriere konzentrieren. Auch neue Talkshows mit Markus Lanz und Johannes B. Kerner liegen wieder auf Eis. Tja, dumm gelaufen...

Helene Fischer zeigt endlich ihren Ring! Im Video seht ihr das sensationelle Bild:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.