Helene Fischer: Zuckersüße Nachrichten nur sechs Monate nach der Geburt von Nala

Nach einer Auszeit meldete sich die Schlager-Sängerin Helene Fischer jetzt zurück – mit einigen Neuigkeiten im Gepäck!

Doch wie gut es ihr als Mama geht und wie sehr sie das neue Leben mit ihrem Thomas (37) und dem gemeinsamen Baby in ihrem Haus am Ammersee genießt, zeigte sich kürzlich bei dem Auftritt in der Schweiz. Helene strahlte mit der Sonne um die Wette und lieferte einen gigantischen Auftritt ab, wie die Fans es von ihrer Schlager-Königin eben gewohnt sind.

Während ihrer privaten Auszeit tankte sie neue Energie. "Das musste sein", erklärte die Sängerin in einem Interview. "Wir waren zu Hause und haben es uns dort gemütlich gemacht."

So sehr Helene die Bühne auch liebt – dieses Jahr will sie "noch mal richtig genießen, bevor es wieder losgeht. Und ich auf große Tournee gehe", erklärte sie ihren Fans. Kommendes Jahr wird es soweit sein. Im August gibt sie zwar noch in München ihr größtes Konzert aller Zeiten. Aber danach ist wieder Familienzeit angesagt. Helene möchte die Zeit mit ihrem Baby einfach nur auskosten, ohne Stress und zu viele Termine. Deshalb will sie sich auch nicht unter Druck setzen lassen.

Und wenn sie sich nach Zweisamkeit mit ihrem Thomas sehnt, passen gewiss Helenes Eltern gerne auf die kleine Nala auf!

Auch Beatrice Egli sorgt aktuell bei ihren Fans für reichlich Wirbel:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link