Herzogin Kate & Prinz William: Jippie, es wird ein süßes Mädchen

Supermama Kate! Wenn die Herzogin eines liebt, dann sind es Kinder. Sie kann nie genug davon haben. Mehr als einmal hat sie erzählt, dass sie gern noch ein viertes Baby hätte. Sehr zum Leidwesen von Ehemann William (39), der immer eher die Meinung vertrat, drei Kinder seien doch genug.

Als sie auf Jamaika von einem süßen Mädchen begrüßt wurde, platzte es aus ihr heraus: "Ist die niedlich, die Kleine. Da ist meine Vorfreude gleich noch viel größer …" Was sie damit genau meinte? Da braucht man wirklich nur noch eins und eins zusammenzählen. Auch lehnte die Herzogin dankend die Kostprobe eines jamaikanischen Rums ab, den man ihr anbot. Stattdessen wurde ihr ein alkoholfreier Cocktail gereicht.

Man kann sich nur mit Kate freuen. Sie hat sich schon so lange ein viertes Kind gewünscht. Und ein Mädchen erst recht. Zwei und zwei – das ist doch geradezu perfekt. Zwar fasste sie sich in unbeobachteten Momenten öfter an den Bauch, doch es schien ihr blendend zu gehen. Vielleicht bleibt die Herzogin ja dieses Mal von der schlimmen Übelkeit verschont

Nicht nur ein Baby macht das Glück von Kate gerade perfekt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link