Herzogin Meghan: Treffen mit der königlichen Familie ohne Prinz Harry

Huch, was ist denn bei Herzogin Meghan los? Wie nun berichtet wird, soll sich die Frau von Prinz Harry alleine mit der königlichen Familie treffen...

Meghan Harry und die Queen
Foto: imago images / APress

Damit hat wirklich niemand gerechnet! Obwohl Herzogin Meghan eigentlich im Zwist mit der royalen Familie ist, ist nun von Treffen der beiden Parteien die Rede...

Prinz Harry reist alleine ins Königreich

In diesem Jahr wird die Queen nicht nur 95 Jahren alt, auch Prinz Philip feiert seinen 100. Geburtstag und es soll im Sommer eine neue Statue von Lady Diana enthüllt werden. Anlässe, die Prinz Harry auf gar keinen Fall verpassen möchte. So soll der Prinz schon fest geplant haben, in seine alte Heimat zurück zu fliegen. Doch wie nun "Finding Freedom"-Autor Omid Scobie gegenüber "OK!" berichtet, will er die Reise ohne Ehefrau Meghan und Sohn Archie antreten. Das die angeblichen Disharmonien zwischen Meghan und er royalen Familie für die alleinige Reise von Harry verantwortlich sind, ist allerdings auszuschließen. Ganz im Gegenteil sogar...

Meghan spricht mit der royalen Familie

Auch wenn in der letzten Zeit immer wieder darüber berichtet wurde, dass zwischen Meghan und der royalen Familie tiefen Wogen klaffen sollen, soll Meghan in den vergangenen Wochen die Familie von Prinz Harry des Öfteren alleine via "Zoom" getroffen haben, um sich ein wenig auszutauschen. So heißt es: "Archie liebt es, an Zoom-Anrufen mit der Familie teilzunehmen und die Königin hat diese während des ganzen Lockdowns genossen." Von einem Streit kann also nicht mehr die Rede sein...

Kehren Meghan und Harry nach London zurück? Diese Villa soll bereits renoviert werden!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.