Ilka Bessin: Mega-Comeback! Es wurde offiziell bestätigt

Um Ilka Bessin ist es im Fernsehen zuletzt ruhig geworden. Doch nun feiert sie überraschend ihr TV-Comeback.

Ilka Bessin
Foto: IMAGO / Eventpress

Über Jahre hinweg war Ilka Bessin als Kultfigur "Cindy aus Marzahn" im Fernsehen zu sehen. In den vergangenen Jahren wurde es jedoch etwas ruhig um sie - bis jetzt! Denn nun feiert die Ikone ihr überraschendes TV-Comeback.

Ilka Bessin moderiert neue Verbrauchershow

Ilka Bessin kommt mit einer neuen Verbrauchershow ins Fernsehen zurück und soll Menschen im Kampf gegen Behörden und Unternehmen unterstützen. Die Sendung mit dem Namen "Echt Jetzt? Die Verbrauchershow mit Ilka Bessin" soll sich an "Wie Bitte?!“ orientieren, die 1992 bis 1999 von Geert Müller-Gerbes präsentiert wurde.

RTL bestätigt Pläne

Die Sendung soll am Nachmittag zwischen "Punkt 12" und "RTL Aktuell" ausgestrahlt werden und kommt von der Produktionsfirma filmpool, welche unter anderem Formate wie "Berlin - Tag & Nacht" oder "Köln 50667" produziert. RTL hat entsprechende Pläne gegenüber "DWDL" bestätigt, aber der Sender ist noch nicht in Detail gegangen. Und auch ein Starttermin ist bisher nicht bekannt. Nach "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" und "Ran an den Rasen - Das Gartenduell" ist es die dritte Sendung, welche Ilka Bessin bei RTL moderiert.

Abnehm-Hammer bei Ilka Bessin - mehr dazu erfährst du hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.