Jan Köppen: Heftige Klatsche für den neuen Dschungelcamp-Moderator

Jan Köppen wird der neue Moderator für das Dschungelcamp! Diese Nachricht überraschte am Wochenende alle! Doch jetzt muss der RTL-Star einen harten Schlag verkraften.

Jan Köppen
Foto: Christian Augustin/Getty Images

Als verkündet wurde, dass Daniel Hartwich nicht mehr für das Dschungelcamp vor der Kamera stehen soll, waren viele traurig. Und es kam sofort eine Frage auf: Wer wird sein Nachfolger?

Einige Zeit mussten sich die Fans der Sendung gedulden, doch nun haben sie Gewissheit: Jan Köppen wird in der nächsten Staffel neben Sonja Zietlow vor der Kamera stehen.

Viele freuen sich riesig, doch es sind nicht alle...

Jan Köppen bekommt viel Gegenwind

Bei Instagram teilen sich die Meinungen über den neuen Moderator. Viele finden die Wahl klasse und feiern ihn. Doch andere finden es einfach nur blöd.

"Schade . Es sind immer die gleichen . Ich mag ihn überhaupt nicht", kommentiert ein Follower. "Ich bin raus. Der Typ geht gar nicht", meint ein anderer. Und ein dritter Dschungelcamp-Fan schreibt: "Oh Gott, langweiliger geht’s nicht."

Doch der 39-Jährige lässt sich von solchen Negativ-Stimmen nicht beirren. Er freut sich riesig auf seinen neuen Job. "Schon verrückt alles! Ich freu mich sehr, habe einen riesigen Respekt und noch mehr Bock", schreibt er bei Instagram.

Die größten Skandale im Dschungelcamp? Die bekommt ihr im VIDEO:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link