Jasmin Herren: Traurige Botschaft zum Hochzeitstag

Jetzt meldet sich Jasmin Herren mit traurigen Worten zurück. So schlecht geht es ihr aktuell...

Auf Instagram richtet sich Jasmin Herren nun an ihre Fans und findet ernste Worte - sie vermisst ihren Willi noch immer sehr. Aktuell fühle sie sich nicht so gut und ließ nun auch durchsickern wieso: Am 24.07 heirateten die beiden im Jahr 2018 und jetzt rückt der Hochzeitstag, den Jasmin nun ohne ihren Mann verbringen muss, immer näher...

„Mal ist es eben mehr, mal weniger...gibt immer scheiß Phasen aber so ist das eben. Ist ja auch bald unser Hochzeitstag. Ich vermisse ihn eben...“
Jasmin Herren

Weiter gesteht die 43-Jährige noch: "Dazu kommt das mich zur Zeit, ja eigentlich fast jeden Abend wieder, die Trauer so ein bisschen einholt. [...] Ich denke das wird nur eine Phase sein aber es ist halt so. Ich krieg das schon hin." Schön, dass sie trotz allem positiv in die Zukunft blicken kann.

Von welchen Promienten wir uns im Jahr 2021 noch verabschieden mussten, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link