Jens Büchner: Die Wahrheit über seine acht Kinder

Jens Büchner war nicht nur stolzer Faneteria-Betreiber und Ehemann von Danni Büchner, sondern auch achtfacher Vater. Seine Kinder liebte der fürsorgliche Familienmensch Jens von ganzem Herzen. Umso schlimmer lastet sein plötzlicher Tod bis heute auf ihren Schultern.

Jens Büchner und seine Kinder
Bei der Taufe der Zwillinge 2017 versammelten sich einmalig alle acht Kinder von Jens Büchner auf Mallorca: Joelina, Jenny, Jessica, Jenna Soraya, Jada, Diego Armani, Leon und Volkan Foto: Facebook

Jens Büchner war ein absoluter Familienmensch – seine Kinder waren für den Kult-Auswanderer das Wichtigste auf der Welt. Der zweifach verheiratete Patchwork-Papa hatte insgesamt acht Kinder – fünf leibliche aus drei Beziehungen, drei weitere brachte Ehefrau Daniela mit in die Ehe. Hier seht ihr alle seine Kinder – und Enkelkinder – auf einen Blick.

Jenny und Jessica Büchner

Jenny Büchner kam 1992 zur Welt, ihre Schwester Jessica 1996. Jens Büchners Töchter aus erster Ehe mit seiner damaligen Frau Susanne leben zwar nicht auf Mallorca, standen ihrem Vater aber dennoch sehr nahe. Nach einem schwierigen Start besuchte Jenny ihren Vater gelegentlich auf Mallorca. Bei der Taufe seiner Zwillinge 2017 konnte sich Jens Büchner sogar über eine echte Familienvereinigung auf der Baleareninsel freuen.

Jenny und Jessica Büchner
Jessica und Jenny Büchner sind die erstgeborenen Töchter von Jens Büchner Foto: TVNOW / 99pro Media

Leon Büchner

Leon Büchner wurde am 24. März 2010 geboren. Er ging aus der Beziehung mit Jennifer Matthias hervor. Die beiden waren von 2009 bis 2013 liiert. Gemeinsam verließen Jens Büchner und Jenny ihren Heimatort Bad Schmiedeberg um den Neuanfang auf Mallorca zu wagen. In Cala Millor eröffnete das Paar eine Boutique namens "Store&More", die Jenny heute allein führt.

Trotzdem es nach der Trennung zwischen den Eltern immer wieder zu Streitereien wegen der Unterhaltszahlungen kam, pflegte Jens Büchner ein enges Verhältnis zu seinem Sohn. Der Tod seines Vaters traf Leon daher ebenfalls schwer. „Ich weiß, wie sehr Leon an Jens hing, und ich weiß nicht, was es Schlimmeres gibt. Ich habe mich zu ihm hingesetzt und habe ihm gesagt: 'Ja, Papa war ja krank….', na ja, und dass er jetzt halt gestorben ist. Leon fiel mir dann auch heulend in den Arm und hat dann auch Fragen gestellt. Ich musste das dann halt auch alles so beantworten, aber es war sehr schwer. War echt schwer“, erinnert sich Boutique-Betreiberin Jenny Matthias an die schlimme Zeit nach Jens Büchners Tod.

Jenna Soraya und Diego Armani Büchner

Die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani erblickten am 31. Mai 2016 per Notkaiserschnitt zwei Monate zu früh das Licht der Welt. Ursprünglich war Daniela Büchner sogar mit Drillingen schwanger, ein Kind verlor das Paar jedoch im dritten Schwangerschaftsmonat. Als Erinnerung an sein ungeborenes Kind trug Jens Büchner ein Sternen-Tattoo am Oberarm. Doch auch mit zwei Neugeborenen stand im Hause Büchner die Welt Kopf: "Ich habe gedacht, es ist einfacher. Dass man sagt, ja, jetzt hat man fünf Kinder, eine große Familie, und jetzt läuft das, weil jeder so seine Aufgabe kennt. Aber so ist es nicht. Es ist wirklich anstrengend", klagte Jens Büchner übermüdet bei "Goodbye Deutschland".

Joelina, Jada und Volkan brachte Danni Büchner mit in die Ehe

Als Jens Büchner sich 2015 in Daniela verliebte, vergrößerte sich seine Familie schlagartig um drei weitere Kinder, denn Danni brachte Joelina, Jada und Volkan mit in die Ehe. Joelina ist die Älteste im Bunde. Seitdem sie mit 18 Jahren die Schule abbrach, jobbt die Hauptschulabsolventin in der Faneteria ihrer Eltern. Wie auch seine Schwester litt auch Dannis Sohn Volkan unter massiven Lernschwierigkeiten in der Schule. Nachdem Volkan mit neun Jahren viel zu früh seinen leiblichen Vater verlor, litt er schwer unter dem Tod von Ziehvater Jens Büchner. "Jens war mein bester Freund, wir haben viel Scheiße gemacht. Aber er war auch mein Vater", verriet der sensible Junge bei "Goodbye Deutschland". Die jüngste im Geschwisterbunde ist Tochter Jada. Mal sind Mutter und Tochter beste Freunde, mal hängt der Haussegen schief, doch langweilig wird es im Hause Büchner mit ihr garantiert nicht.

Jasmin und Carl Jonas sind die Enkelkinder von Jens Büchner

Der Kult-Auswanderer war mit 49 Jahren bereits Opa. Seine Tochter Jenny Büchner ist nämlich zweifache Mama: Ihre Tochter Jasmin wurde am 2. Juni 2017 geboren. Ihren zweiten Sohn Carl Jonas brachte sie am 7. November 2018 – zehn Tage vor Jens‘ Tod – zur Welt. So konnte Jens Büchner seinen jüngsten Familien-Nachwuchs zumindest noch kennenlernen...

Dani und Jens Büchner hatten zusammen eine ganze Großfamilie, da kann man schnell durcheinander kommen. Hier seht ihr Daniela Büchners Kinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.